Newsticker

30. Herner Umwelttag

PK 30. Umwelttag © Frank Dieper, Stadt Herne PK 30. Umwelttag © Frank Dieper, Stadt Herne

Das Maskottchen des Herner Umwelttags, der Frosch Fridolin Gulp, hat sich seinen eleganten Anzug gekleidet und präsentiert eine Torte. Das Plakat des diesjährigen Herner Umwelttages verrät: Es gilt etwas zu feiern. Die traditionsreiche Veranstaltung im Gysenbergpark erlebt in diesem Jahr ihre 30. Auflage. „Wir freuen uns, dass NRW-Umweltminister Johannes Remmel zum Jubiläum den Herner Umwelttag besuchen wird“, kündigt OB Horst Schiereck Besuch aus Düsseldorf an. „Anlass für die Ministervisite ist der Start des Herner Lastenfahrradprojekts“, erläutert Umweltdezernent Karlheinz Friedrichs. Mehrere Herner Unternehme erhalten auf dem Umwelttag ihre Lastenfahrräder, die sie in einem von der Zeppelin-Universität Friedrichshafen begleiteten Projekt für den innerstädtischen Lieferverkehr testen werden.

Mit rund 50 Austellern rechnet Wilhelm Nobert, stellvertretender Leiter des Fachbereichs Umwelt am 31. Mai 2015. „Sie bieten Informationen zu einem bewussten und umweltgereichten Leben sowie fairen Produkten.“

Weitere Informationen unter

www.umwelttag.herne.de