Newsticker

Doppelpremiere der Jungen Ensembles

theater kohlenpott mit Doppelvorstellung

Probenfoto des JungenEnsembles 15+. © Carsten Schecker. Probenfoto des JungenEnsembles 15+. © Carsten Schecker.

Die JungenEnsemble 10+ und 15+ des theaterkohlenpott präsentieren sich mit einer Doppelpremiere. Sie zeigen am Wochenende (7. und 8. Juli), was sie ein halbes Jahr lang erarbeitet haben.

Einmal wöchentlich trafen sich unter der Leitung von Lotta und Mira Iserloh (JungesEnsemble 10+) und Zeynep Topal und Carsten Schecker (JungesEnsemble 15+) junge theaterbegeisterte Menschen aus Herne und Umgebung, um Theaterstücke zu entwickeln, zu schreiben und zu proben. Nun, nach intensiven Endproben auch an den Wochenenden und zusätzlichen Abenden im Ort der Kulturen „das O“ sind die beiden Produktionen am Samstag und Sonntag (7. und 8. Juli, jeweils 18h und 19h) als Doppelpremiere auf der Bühne in den Flottmann-Hallen zu sehen

Ist das wirklich wahr

Das jüngere Ensemble (10+) hat sich mit dem Thema Wahrheit und Lüge beschäftigt. Passt man eine Geschichte an die Realität oder die Realität an eine Geschichte an? Wo fängt das Flunkern an und gibt es die eine Wahrheit überhaupt? Was hat das alles mit Theater zu tun? „Ist das wirklich wahr“ ist der Titel des kleinen Stückes, das ihm Rahmen eines Kulturrucksackprojektes entstanden ist. Auf der Bühne stehen: Sophia, Lara, Nisa, Elsa, Vassiliki, Anna und Yasmin.

Spiel des Lebens

„Spiel des Lebens“ ist der Titel der Performance des JungenEnsembles 15+. Die Darsteller*innen Balaji, Eric, Laura, Melina, Merle, Sekouba spielen um den Job ihres Lebens. Jetzt zahlt es sich endlich aus, fleißig in der Schule gewesen zu sein. Jede Note zählt, jede belegte AG macht es den Mitspieler*innen einfacher zu gewinnen. Dem Bewerbungsgespräch müssen sich alle Kandidat*innen stellen. Nur wer bekommt den ultimativen, perfekten Job? Wer hat am besten in seine Zukunft investiert? Doch das Stück hinterfragt auch: Wollen wir immer nur lernen, lernen, lernen für eine vermeintlich perfekte Zukunft? Und was ist der perfekte Job und warum ist das überhaupt so wichtig? Im Rahmen einer Gameshow wird diesen Fragen auf den Grund gegangen.

Premiere: 07.07. _ 18h (JE 10+), 19h (JE 15+) / 08.07. _ 18h JE 10+), 19h (JE 15+)

Karten für die Doppelvorstellungen: 6€/4€ (erm.) / Karten unter: 02323-16 2961

info@theaterkohlenpott.de / Mobil: 0162 2869037

www.theaterkohlenpott.de