Newsticker

Familiengerechte Kommunen im Fokus

Familienfreundliche Arbeitgeber

Gruppenaufnahme mit allen zertifizierten Kommunen und Unternehmen. ©Frank Dieper, Stadt Herne Gruppenaufnahme mit allen zertifizierten Kommunen und Unternehmen. ©Frank Dieper, Stadt Herne

Fachtagung bei Flottmann

Rund 150 Fachleute aus Wirtschaft und Kommunen haben sich in dieser Woche in den Flottmann-Hallen zur Fachveranstaltung „Integrierte Stadtentwicklung für Familien“ in den Herner Flottmann-Hallen getroffen. dazu eingeladen hatte neben der Bertelsmann-Stiftung, dem Verein Familiengerechte Kommune auch die Stadt Herne. Expertenbeiträge beleuchteten das Thema unter verschiedenen Gesichtspunkten. So ging es unter anderem um Stadteilentwicklung, die Zusammenarbeit von Kommunen mit Partnern oder im Fachvortrag von Jan Schröder, dem Leiter des Herner Bildungsbüros um Monitoring und Teilhabechancen für Kinder und Jugendliche.

  • Impressionen von der Fachveranstaltung in den Flottmannhallen. ©Frank Dieper, Stadt Herne

In seinem Grußwort betonte Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda: „Lebensqualität in allen Lebensphasen zu schaffen ist ein Leitbild für uns“. Er zeigte auf, welche Instrumente Herne nutzt, um dieses Leitbild zu verwirklichen. „Wir setzen auf Bildung des Nachwuchses“, erklärte Dr. Dudda weiter.

Dr. Brigitte Mohn, Vorstand der Bertelsmann Stiftung, erklärt die Stiftung wolle den Kommunen das Handwerkszeug zur Schaffung familiengerechter Städte an die Hand geben. Dr. Kirsten Witte, Vorstandvorsitzende des Vereins Familiengerechte Kommunen,  bedauerte, dass Familiengerechtigkeit noch nicht den Werte habe, den sie haben sollte. Im weiteren Verlauf der Tagung gab es Zertifikate für familiengereichte Kommunen und Unternehmen.