Newsticker

Herner weltweit im Stadtmagazin „inherne“

Zeitschrift erscheint am Samstag, 24. Februar

Christian Bulich in Kalifornien. ©Bulich Christian Bulich in Kalifornien. ©Bulich

Christian Bulich lebt in Hollywood, um sich seinen Traum von der Schauspielerei zu erfüllen. Dorothee Winter fährt als Erste Offizierin auf den größten Schiffen der Welt. Das Ehepaar Baranski genießt das Leben in Kanadas Wäldern.

Der Titel der neue Ausgabe des Stadtmagazins "inherne".

Der Titel der neue Ausgabe des Stadtmagazins „inherne“.

Unter dem Titel „Herner weltweit“ berichtet das Stadtmagazin „inherne“ über Bürger unserer Stadt, die in die Welt hinaus gezogen sind – vom Fernweh gepackt, das Abenteuer, die Exotik oder das Besondere suchend. Inherne hat sie nach ihren Motiven, ihren Sehnsüchten und nach ihren Erfahrungen gefragt. Das Stadtmagazin, herausgegeben vom Pressebüro der Stadt Herne, erscheint am Samstag, 24. Februar, als Beilage des Herner Wochenblattes.

Viele bunte Geschichten

Neben der Titelgeschichte laden viele weitere Geschichten zum Lesen ein: Die Reportage „Eine Frau zwischen zwei Welten“ begleitet Miriana Palermo und ihren Blindenführhund einen Tag lag auf ihren Weg zur Arbeit, zum Studium oder ins Freizeitvergnügen. Der Bericht „Vergessen in der Erde“ informiert über Bunker und Hunderte von unterirdischen Gebäuden in Herne. Auf der Rätselseite gibt es attraktive Preise für richtige Lösungen zu gewinnen.

Die Artikel aus der Druckausgabe erscheinen in kurzer Folge auch auf der Homepage von www.inherne.net