Newsticker

MC Ghetto trifft Dr. Faust

Özgür Cebe in den Flottmann-Hallen

Özgür Cebe triftt Dr. Faust. ©Dominik Kapahnke Özgür Cebe triftt Dr. Faust. ©Dominik Kapahnke

In seinem neuen Bühnenprogramm wie in seiner gleichnamigen Radio-Show auf 1Live gibt Özgür Cebe zwei Figuren seine Stimme. Zwei Seelen, die nicht unterschiedlicher sein können, in einem Körper. Er ist MC Ghetto und Dr. Faust. Eben: Ghettos Faust! Am Mittwoch, 20. Februar, um 20 Uhr in den Flottmann-Hallen.

Ist die Symbiose aus Intellektualität und Ghetto möglich? Lässt sich die Sprache der Straße mit Philosophie und Germanistik vereinbaren? Özgür Cebe sagt: „Ja.“ Schließlich ist er das Produkt zweier Welten: Aufgewachsen in einem Vorort von Bonn, der hauptsächlich von Migranten bewohnt wird, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind. Zumindest wie der Duden es vorgibt. Und wo man sich gelegentlich mit der Faust durchboxen muss. Ausgebildet auf Gymnasium und Universität, wo die deutsche Sprache mächtig ist. Und wo man sich gelegentlich durch den Faust boxen muss.
Özgür Cebe beschäftigt sich – mal leise mit einem kleinen Augenzwinkern, dann wieder laut wie ein Presslufthammer – mit den dringendsten Themen der Neuzeit: Religion, Rassismus, Aufklärung und Deutscher Schlager. Dürfen wir über Diktatoren, Terror und Volksmusik lachen? Wir müssen, sagt Özgür Cebe. Lachen ist die beste Medizin und die Antwort auf alles. Ohne Lachen verlässt niemand seine Show.

ÖZGÜR CEBE – „Ghettos Faust“

Mittwoch, 20.02.2019 | 20:00 Uhr
Flottmann-Hallen Herne
Str. des Bohrhammers 5, 44623 Herne

Vorverkauf: 16,00 €, ermäßigt 12,00 €; jeweils plus Gebühren! Abendkasse: 20,00 €, ermäßigt 16,00 €
Karten sind in allen Ticketshops mit Anbindung an die Systeme ProTicket und CTS-Eventim sowie über die Webportale der beiden Systeme erhältlich!