Newsticker

Vario – Varieté Nouveau in den Flottmann-Hallen

Straßentheater im Winterquartier

The Four Shops – mobile Band mit 70er-Jahre-Charme.

„VariO – Varieté Nouveau – präsentieren die Flottmann-Hallen am Freitag, 14. Dezember, um 20 Uhr mit elabö, Andy Snatch und The Four Shops.  

Was machen Straßentheaterkünstler wenn die Open-Air-Saison auf der Nordhalbkugel vorbei ist? Einige holen zwischendurch ihren verdienten Urlaub nach, die wenigsten haben Engagements mit kurzen Nummern in klassischen Varietés. Die meisten jedoch ziehen sich zurück in ihr Winterquartier und tüfteln an neuen Ideen und Konzepten für die kommende Freiluftsaison. Die Flottmann-Hallen bieten erneut einigen dieser Darsteller die Möglichkeit, ihre kompletten Sommerprogramme aus Musik, Artistik, Theater und Clownerie im Winter in der wunderbaren Atmosphäre des Flottmann-Foyers in einer gemeinsamen, abendfüllenden Show zu präsentieren.

  • elabö – Slapstick-Theater und Hand auf Hand-Akrobatik.

Die Direktheit der Straße

Ein einzigartiges Konzept, dass sich von klassischen Varieté- oder Theatervorstellungen unterscheidet und die Lebendigkeit und Direktheit der Straße in die Halle bringt. Nachdem die erstmalige Ausgabe von „VariO“ im Dezember 2017 Zuschauer, Presse und die beteiligten Darsteller*innen gleichermaßen begeisterte und das bisher deutschlandweit einzigartige Konzept wunderbar funktionierte, ist die Freude großes, dieses Format in 2018 erneut präsentieren zu können.

2018 Jahr mit dabei:

elabö – Slapstick-Theater und Hand auf Hand-Akrobatik

Andy Snatch – Entertainer, Jongleur und Musik-Clown

The Four Shops – mobile Band mit 70er-Jahre-Charme

Flair eines Stummfilms

elabö: Das Brett steht, die Uhr läuft, das Spiel beginnt: Im Flair eines Stummfilms entführt das Clowns- und Artistenduo elabö aus Wiesbaden das Publikum mit der mehrfach international preisgekrönten Show „Schachmatt“ in die Welt eines Schachspiels, welches auf amüsante und zugleich poetische Weise aus dem Ruder läuft. Was mit der Präzision eines akkuraten Schachspielers beginnt, entwickelt sich rasant zu einer artistischen Verfolgungsjagd. Mit einer Choreografie aus atemberaubender Hand-auf-Hand-Akrobatik und urkomischem Slapstick-Theater wird in „Schachmatt“ gesprungen, geklettert, manipuliert, balanciert und sich gegenseitig in die Luft katapultiert.

Englands frechster Straßenkünstler

Andy Snatch: Englands charmantester und zugleich frechster Straßenkünstler mit Wahlheimat Berlin führt seit 15 Jahren ein aufregendes Leben auf den Straßen Europas. In Amsterdam nass geregnet, in Sevilla von der Sonne verbrannt, in Edinburgh im Matsch versunken. In Herne, vor allen Wetterkapriolen geschützt, packt Andy sein Schlappseil aus, jongliert mit heißen und scharfen Objekten, spielt unaufhörlich mit der Aufmerksamkeit seines Publikums, und bricht die Gesetze der Schwerkraft. Eine Show, nach der nicht nur Andy Snatch am nächsten Tag Muskelkater haben wird.

Vier schräge Entertainer

The Four Shops: Vier exzellente Musiker und schräge Entertainer spielen eine funky Comedyshow. Wo wird Multikulti gelebt? Bei den ,,Four Shops‘‘, der bunten, mobilen Band aus Köln, die den Charme der 1970er-Jahre wieder aufleben lässt. Wenn dieses Schlagzeug anrollt, kommt jedes Publikum in Bewegung – die Funk- & Soul- Truppe groovt wie Hölle. Von Marvin Gaye und den Temptations geht die musikalische Reise über Michael Jackson, Kool & the Gang und Grandmaster Flash bis zu Rolf Zuckowski. Hier wird ,,We are a family‘‘ gelebt – in fettem Sound mit viel Spaß. Und Elvis lebt!

VARIO – Varieté Nouveau

mit elabö, Andy Snatch und The Four Shops

Freitag, 14.12.2018, 20:00 Uhr

Flottmann-Hallen Herne

Vorverkauf: 16 €, ermäßigt 12 €, bis 17 Jahre 6 € – jeweils plus Gebühren | Abendkasse: 20 € | ermäßigt 16 € | bis 17 Jahre 10 €

Karten sind in allen Ticketshops mit Anbindung an die Systeme ProTicket und CTS-Eventim sowie über die Webportale der beiden Systeme erhältlich!