Newsticker

Die Gespenster der Familiengeschichte

Verena Lueken liest im Literaturhaus aus „Anderswo“

Die Journalistin und Autorin Verena Lueken liest im Literaturhaus Herne-Ruhr aus ihrem jüngsten Roman „Anderswo“, in dem sich eine Frau den Gespenstern der eigenen Familiengeschichte stellt und sich auf die Suche nach den Lebensspuren ihres verstorbenen Vaters begibt.

Verena Lueken war viele Jahre Kulturkorrespondentin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in New York. Heute ist sie Redakteurin im Feuilleton der FAZ mit Schwerpunkt Film.

Lesung: Verena Lueken liest aus „Anderswo“/ Dienstag, 2.4.2019 / Beginn 19 Uhr / Eintritt 18 Euro (14 Euro Schüler/Studenten), Literaturhaus Herne, Bebelstraße 18.