Kultur

Kultur

Das Kammerorchester Camerata Hungarica spielt im Ruhrgebiet, dirigiert von Kornél Györi. Am Mittwoch, 19. August 2020, kommt es nach Herne und tritt um 19:30... weiterlesen

Das 2. Halbjahr der VHS beginnt am Montag, 31. August 2020. Die Leiterin der VHS, Heike Bandholz, ihre Stellvertreterin Elisabeth Schlüter, Monika Remlinger, Programmbereichsleiterin... weiterlesen

Coronabedingt muss in diesem Jahr auch das Europefiction-Camp in Dortmund ausfallen. Aber es gibt einen digitalen Ersatz: Ein Abenteuerspiel, das man am Samstag, 8.... weiterlesen

Auch in Zeiten von Corona müssen die Jungen und Mädchen nicht auf das Ferienprogramm der städtischen Jugendeinrichtungen und der freien Träger verzichten. Im Gegenteil:... weiterlesen

Beim Regielabor des theaterkohlenpott gibt es am Freitag, 31. Juli 2020, um 19 Uhr das Projekt „Alleinsam“ von jungen Künstlerinnen und Künstlern zu sehen.... weiterlesen

In Herne gibt es einen neuen Autor. Am 3. Juni 2020 hat S.D. Foik sein Erstlingswerk „Ära des Verrats“ veröffentlicht. In dem Spionage-Thriller geht... weiterlesen

Zwei Lichtkunstobjekte auf der Bahnhofstraße wurden jetzt instand gesetzt. Am Montag, 27. Juli 2020, wurde das Ergebnis bei einer Pressekonferenz vorgestellt. Die Kulturinitiative Herne... weiterlesen

Am zweiten Augustwochenende tritt das „NN Theater“ im Schlosshof Strünkede auf und führt seine Zuschauer quer durch die Menschheitsgeschichte. Ziel: unbekannt. Im Gepäck: markante... weiterlesen

Ob Malerei, Fotografie oder Musik – der Hin&Herbert hat auch bei der nächsten Ausgabe am Samstag, 25. Juli 2020, einiges zu bieten. Eines allerdings... weiterlesen

Vor 30 Jahren hat sich der Herner Künstlerbund (HKB) gegründet. Dieses Jubiläum feiern die Künstlerinnen und Künstler ab Samstag, 25. Juli 2020, mit einer... weiterlesen