Newsticker

Eloy de Jong und Feuerherz bei der Cranger Kirmes

Noch 121 Tage bis zur Eröffnung des Volksfests in Wanne-Eickel

121 Tage vor der Eröffnung der diesjährigen Cranger Kirmes hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda die Stargäste der Eröffnung bekannt gegeben: Solosänger Eloy de Jong, ehemaliges Mitglied von Caught in the Act, und die Schlager-Band Feuerherz werden bei der Eröffnung auf der Bühne zu sehen sein. Damit wird es in diesem Jahr gleich zwei musikalische Acts am Freitag, 2. August, geben.

Wer der politische Ehrengast an diesem Abend ist, stehe noch nicht fest. Aber Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda verriet im Pressegespräch am Mittwoch, 3. April, im Herner Rathaus, dass NRW-Ministerpräsident Armin Laschet angefragt wurde. Die Antwort stehe allerdings noch aus.

  • © Frank Dieper, Stadt Herne

Werner Friedhoff, Fachbereichsleiter Öffentliche Ordnung, erzählte, dass in diesem Jahr ein Klassiker zurück zur Cranger Kirmes kommen werde: Die Cranger Festhalle löst das Glück-auf-Crange-Zelt wieder ab. Dabei wird das Zelt etwas kleiner, damit die Außenfläche größer sein kann. „Aber es werden immer noch 2.000 Menschen Platz haben“, stellt Friedhoff in Aussicht.  Unter www.cranger-kirmes.de seien auch schon Tischreservierungen möglich.

Platzmeister Tibo Zywietz konnte vom ungebrochenen Interesse der Schausteller an der Cranger Kirmes berichten. Er rechnet damit, dass nach der Restplatzvergabe, sich wieder rund 500 Geschäfte bei der Cranger Kirmes präsentieren werden. Darunter auch eine Weltpremiere: Der Aeronaut, ein 80 Meter hohes Kettenkarussell, wird aktuell noch in Österreich gebaut und soll dann auf der Cranger Kirmes seine Jungfernfahrt erleben. Aber es wird auch noch weitere Neuheiten wie eine Geisterbahn mit hängenden Gondeln geben. Die Olympia-Looping-Achterbahn wird im August ihr 30-jähriges Jubiläum auf der Kirmes feiern.

Aushilfen gesucht!

Für den Zeitraum der Cranger Kirmes, 1. bis zum 11. August 2019, bietet die Stadt Herne als Veranstalterin wieder verschiedene Minijobs im Bereich der Zufahrtskontrolle sowie für Scouts auf dem Kirmesplatz an. Wer Interesse an diesen Jobs hat, muss über 18 Jahre alt sein und eine aktuelle Studien- oder Schulbescheinigung vorlegen können. Bewerbungen nimmt Dirk Reuter, Fachbereich Öffentliche Ordnung, entgegen (E-Mail: dirk.reuter@herne.de, Telefon: 02323/16-2435).

Anja Gladisch