Newsticker

Starke Väter für die Integration

gfi lädt zum Kennenlern-Abend ein: 17. Dezember, 18 Uhr

Die gfi setzt auf Die gfi setzt auf "starke Väter". Auf dem Foto werden sie von den Comedians Özcan Cosar (Sieger "Tegtmeiers Erben") und Faisal Kawusi dargestellt. © gfi

Die Gesellschaft zur Förderung der Integrationsarbeit in Herne (gfi) wird sich in Zukunft auch der Arbeit mit Vätern aus allen Kulturen zuwenden. “Wir möchten die Väter für den Bildungserfolg ihrer Kinder stark machen und mit ihnen gemeinsam neue Wege gehen”, so gfi-Geschäftsführer Michael Barszap.

Aus diesem Grund lädt die gfi am Donnerstag, 17. Dezember 2015, um 18.00 Uhr zu einem Kennenlern-Abend in die Räume der ehemaligen Grundschule Overwegstraße 32 (Eingang über den Schulhof) ein. “Wir möchten mit den Vätern an diesem Abend in lockerer Atmosphäre ins Gespräch kommen und gemeinsam überlegen, für welche Themen sie sich für die weitere Entwicklung ihres Kindes interessieren”, so Barszap weiter. Geleitet wird der Abend von Gürkan Ucan (Kommunales Integrationszentrum) und dem zukünftigen Leiter der Vätergruppe, Hasim Alay. Ein kleiner musikalischer Beitrag wird den Abend dann abrunden. “Die Gruppe ist übrigens für Väter mit und ohne Migrationshintergrund offen”, erläutert Barszap.