Ausgabe 2023/3

Ausgabe 2023/3

Was passiert in unserer Stadt in den dunklen Stunden? Wer ist nachts überhaupt unterwegs und warum? Die inherne-Redaktion hat sich umgeschaut undeinige Menschen in... weiterlesen

Eine ruhige Nacht im Schleusenturm Herne-Ost Die Beleuchtung eines heranfahrenden Sportbootes sucht man in der Dunkelheit vergeblich, auch das tosende Motorengeräusch eines Binnenschiffes ist nicht... weiterlesen

„Es ist ein wunderschöner Beruf, weil er so vielseitig ist.“ Im „LAGO” bleibt das Wasser auch nachts in Bewegung Die letzten Gäste verlassen die Schwimmbecken und... weiterlesen

Nichts für schwache Nerven

14. August 2023

Alessia Boschmann arbeitet nachts in der LWL-Maßregelvollzugsklinik Wenn sich andere längst auf der Couch entspannen, schließt sich hinter Alessia Boschmann eine Tür. Nur so öffnet... weiterlesen

Tag und Nacht bereit

15. August 2023

Feuerwehr Herne ist für alles gerüstet Ruhig liegt die Feuerwache 1 an der Sodinger Straße am Abend und in der Nacht da. Von außen ist... weiterlesen

Logistik-Zentrum ist Dreh- und Angelpunkt für LKW- und Bahntransporte Der Regen macht in dieser Herbstnacht eine Pause über dem Container-Terminal-Herne (CTH). Marcel Römer, ein erfahrener... weiterlesen

Logistik-Zentrum ist Dreh- und Angelpunkt für LKW- und Bahntransporte Der Regen macht in dieser Herbstnacht eine Pause über dem Container-Terminal-Herne (CTH). Marcel Römer, ein erfahrener... weiterlesen

Alarmfahrer im Dauereinsatz

14. August 2023

Security-Mitarbeiter hat nachts viele Objekte im Blick Auf Dieter K. ist Verlass: Auf die Minute genau biegt er mit dem Firmenfahrzeug der R&G Security GmbH... weiterlesen

Apotheken öffnen für die Notdienste nachts Weit mehr als 1.000 Apotheken versorgen Nacht für Nacht die Menschen in unserem Land im Fall der Fälle mit... weiterlesen

Zellen bleiben heute leer

14. August 2023

inherne begleitet die Polizei bei der Nachtschicht Ab 21:15 Uhr werden die Einsatzfahrzeuge am Samstagabend auf der neuen Polizeiwache an der Cranger Straße nach und... weiterlesen

Studentin Katharina Schäffer zog mit ihrer Kamera nachts durch Herne „Herne hat nachts eine besondere Stille, die ich aufgreifen wollte.“ So erklärt Katharina Schäffer ihre... weiterlesen